Staatliche Lohnvorschriften

Die Freiheit in der Lohnbestimmung erfährt durch staatliche Lohnvorschriften Einschränkungen:

Gegenstand Gesetzesbestimmungen
Gleicher Lohn für Frau und Mann
  • BV 8 Abs. 3 Satz 3
  • GlG 3 Abs. 2
Gleicher Lohn für In- und Ausländer
  • BVo 9
Lohnzuschläge für Ueberstunden, Ueberzeit, Nacht- und Sonntagsarbeit
  • OR 321c Abs. 3
  • ArG 13 Abs. 1, ArG 17b Abs. 1 und 2, ArG 19 Abs. 3
Einseitig zwingende Lohnvorschriften in Normalarbeitsverträgen (NAV)
  • OR 360a ff.
Allgemeinverbindlicherklärung von Gesamtarbeitsverträgen
  • BV 110; AVEG 1 ff.
Paritätslohn für Heimarbeitnehmer
  • HArG 4 Abs. 1
Anspruch auf angemessenen Lohn der vorwiegend auf Provisionsbasis arbeitenden Handelsreisenden
  • OR 349a Abs. 2

Drucken / Weiterempfehlen: